Heilpraktiker
in Husum auf jameda

11.07.2018

Urlaub: Ich mache 2X Kurzurlaub und zwar

      vom 16.07. bis 18.07.

und vom 31.07. bis 06.08.

 

 

10.06.2018

Das Impressum wurd aktuell der DSVGO angepasst.

Den Facebook Like Buttom habe ich zur Sicherheit entfernt.

 

vom 13.03.2018

Die Informationspolitik einzelner Krankenkassen ist z.Zt. sehr schlecht, wenn des darum geht Leistungskürzungen bekannt zu geben. Lt. LKK z.B. ist der Pat. in der Holschuld -heißt zu Deutsch, dass man ständig in Eigeninitiative dort nachfragen muss, ob sich was geändet hat. BITTE MACHT DAS NUN AUCH UND TELEFONIERT VOR JEDEM TERMIN MIT DENEN, OB SIE DIE LEISTUNG FÜR OSTEOPATHIE ERSTATTEN.

Lt. meiner derzeitigen Information, werden durch einen Heilpraktiker erbrachte Leistungen von der LKK zur Zeit nicht mehr anerkannt!

Eine gute Übersicht bietet auch der untenstehende Link!

 

vom 12.12.2017
Hier nochmal der Link zum Erstattungsverhalten

der einzelnen Krankenkassen bzgl.Osteopathie

http://www.osteokompass.de/de-patienteninfo-krankenkassen.html

 

 

vom 22.11.2017

Informieren ist besser als nachplappern - daher an alle, die sich über den Heilpraktiker Beruf schlau machen wollen, ein wirklich informativer Link:

http://www.heilpraktiker-fakten.de/

 

 

vom 14.11.2017

An alle die sich naturheilkundlich Informieren wollen, kann ich gerne diesen Link
empfehlen: 
http://www.naturheilt.com/ 

 

oder falls Sie vom Heilfasten begeistert sind zur:

http://www.gesund-heilfasten.de/

 

Für die Inhalte dieser Links ist der Autor der Seiten selbst verantwortlich. 

 

vom 22.09.2017

Der Preis für die Aufnahmebehandlung (1. Besuch) beträgt ab Oktober 2017   75 EUR für Selbstzahler und Kassenpatienten. Privat Versicherte werden wie gewohnt nach der GebüH abgerechnet. Folgebehandlungen werden je nach Zeitaufwand berechnet.

Bitte fragen sie im Einzelfall nach!

 

 

02.11.2016

Seit 2 Wochen ist nun das neue Schöndorfstrom Gerät im Einsatz.

Ich habe bereits tolle Rückmeldungen bekommen.

Mehr Infos zum Gerät unter:

http://www.schoendorf-therapie.de/

 

vom 04.10.2016

In den nächsen Wochen führe ich das neue Schöndorfstrom Gerät Set 3 bei mir ein.

Es soll eine kleine Revolution in der Behandlung von chronischen Rückenschmerzen sein.

Ebenso bei geschwollenden Beinen wie z.B. bei Lymph,- oder sogar Lipödem solle es sehr gute Ergebnisse bringen. Vergleichbar besser als eine Lymphdrainage.

 

 

vom 08.06.2016

Zwischenzeitlich habe ich eine weitere Fortbildung mit insgesamt 5 Modulen zur 
Sportosteopathie belegt!